Wir sind ein Zusammenschluss österreichweiter Organisationen, die persönliche Assistenz für beeinträchtige Menschen anbieten.

Suchst du eine neue Jobperspektive?

Als  Persönliche:r Assistent:in begleitest du Menschen mit Behinderung und unterstützt sie dabei, selbstbestimmt zu leben.

Was ist Persönliche Assistenz
?

Persönliche Assistenz ist...

  • eine Arbeit mit Sinn
  • eine Arbeit mit Menschen
  • ein Quereinstieg in den Sozialbereich ohne erforderliche Vorkenntnisse oder Ausbildungen
  • sehr abwechslungsreich
  • eine Arbeit mit flexiblen Arbeitszeiten

Persönliche Assistenz (für Menschen mit Behinderungen, kurz PA) ist eine an den individuellen Bedürfnissen der Auftraggeber:in (= Person mit Behinderung) ausgerichtete Form der Unterstützung.

Die Persönliche Assistenz orientiert sich an Gleichstellung, Selbstbestimmung und Inklusion und ist Grundlage der internationalen Selbstbestimmt-Leben-Bewegung. Sie findet sich auch in der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen.

Jedes Bundesland in Österreich hat eigene Regelungen.
Und in jedem Bundesland gibt es andere Voraussetzungen, andere Budgets, andere Anbieter und andere Stundensätze.

Deshalb stellen wir hier als gemeinsame Plattform die verschiedenen Anbieter und deren Jobangebote vor. Alle freuen sich auf deine Kontaktaufnahme und sei es nur, um sich erst einmal nur zu informieren!

Anfragen sind auch ohne konkrete Jobangebote möglich, da manchmal die Internetseiten nicht so schnell aktualisiert werden können, wie Bedarf an Persönlichen Assistent:innen entsteht oder sich ändert.

Dein Traumjob?
Finde es jetzt heraus!

Jede und Jeder!
Dazu ist keine spezielle Ausbildung notwendig!
Mitzubringen sind nur Empathie, Geduld, Hausverstand und eine soziale Grundhaltung.
Jede Auftraggeber:in und jede Assistent:in lernen sich vorab kennen und haben ausreichend Zeit sich kennenzulernen und zu entscheiden, ob die Chemie stimmt, ob sie sich eine Zusammenarbeit vorstellen können. Denn das ist die Grundvoraussetzung.
Die Assistentinnen und Assistenten helfen sowohl tagsüber als auch abends und in der Nacht. Die genauen Uhrzeiten sind mit den Auftraggeber:innen auszumachen, auch die Dauer und wie oft du in der Woche arbeiten willst.

Assistentinnen und Assistenten unterstützen

  • zu Hause
  • in der Freizeit
  • im Urlaub
  • in manchen Bundesländern auch bei Familien und in Institutionen der Behindertenhilfe

Sie sind der helfende Arm oder auch Bein für die jeweilige Auftraggeber:in - nicht aber ihr Kopf!

Persönlicher Assistenz findet IMMER zu zweit statt!

Unterstützung, da wo sie gebraucht wird. Je nach Auftraggeber:in ist das ganz individuell. Zum Beispiel:

  • Einkaufen und Kochen
  • Körperpflege sowie An- und Ausziehen
  • Unterstützung beim Transfer zwischen Bett-Rollstuhl-WC
  • Umlagerung in der Nacht
  • Putzen und Wäsche waschen
  • Gartenarbeiten
  • Unterwegs sein
  • Behördenwege
  • Begleitung zu Ärzt:innen
  • Begleitung zur Physiotherapie
  • Versorgung von Haustieren und Begleitung zum Tierarzt
  • Kino/Theater gehen oder Schwimmen
  • Lenken eines KFZ
  • Telefonieren, E-Mails oder Briefe schreiben

Was genau wann und wie zu machen ist, leitet die Auftraggeber:in im Sinne der Selbstbestimmung IMMER selbst an.

Je nach Bundesland zwischen 10 EUR und 18 EUR in der Stunde.
Die Dienstverhältnisse sind abhängig von den Vorgaben des jeweiligen Bundeslandes. Das können Freie Dienstverträge oder Angestelltenverhältnisse sein. Genauere Informationen findest du auf den einzelnen Internetseiten der Organisationen oder direkt bei ihnen.
Ja, aber auch das ist in den Bundesländern unterschiedlich geregelt.
Du bist dir nicht sicher, ob du ein guter Assistent/ eine gute Assistentin wärst?
Schau dir dieses Quiz an und finde es heraus:
Quiz - ava - Persönliche Assistenz

Neugierig geworden?
Dann schau doch gleich mal rein, welche Jobs wir für dich haben:

Assistenz24

Assistenz24 gemeinnützige GmbH und Assistenz24 NÖ GmbH organisiert und administriert seit 2011 ein umfassendes Angebot an Assistenzdienstleistungen: für den Privatbereich, für Familien, für ErwachsenenvertreterInnen oder für Organisationen. Dabei liegt der Fokus auf Menschen mit körperlicher Behinderung, Menschen mit psychischen Erkrankungen, Lernschwäche und Sinnesbehinderungen.
Unsere Assistenzdienstleistungen können von jeder oder jedem in Anspruch genommen werden.
Wir haben Jobs im Bereich der Persönlichen Assistenz in Wien, Niederösterreich, dem Burgenland und der Steiermark.

Alle offenen Jobs finden Sie unter www.assistenz24.at/jobs.
Bewerbungen auch gerne unter matching@assistenz24.at.

ava

ava ist eine Online-Plattform rund um die Assistenz für Menschen mit Behinderungen.
Auf ava kannst du Assistenz anbieten, suchen und finden. ava schlägt dir automatisch Menschen vor, die gut zu dir passen könnten.
ava hat viele praktische Funktionen. So wird die Organisation von Assistenz ganz leicht. Zu den Funktionen gehören zum Beispiel ein Assistenz-Kalender, eine Chat-Funktion und eine Zeitaufzeichnung. Außerdem kannst du auf ava eine Weiterbildung zur Assistenz machen.
ava hat keine eigenen Mitarbeiterinnen oder Mitarbeiter, die Assistenz ausüben. Die Voraussetzungen für den Assistenzberuf sind unterschiedlich, je nach Assistenzart und Bundesland. Genaue Informationen zu den Voraussetzungen findest du bei unseren Partnerunternehmen.

ava bietet eine kostenlose und freiwillige Online-Weiterbildung zum Thema Assistenz an.
Als Persönliche Assistenz brauchst du keine Ausbildung um in den Job zu starten. Du lernst von deinem jeweiligen Auftraggeber oder deiner Auftraggeberin. Wir bieten dir zusätzlich Informationen zum Thema Arbeitsrecht, Konfliktmanagement, Selbstorganisation oder zur Entwicklung von Persönlicher Assistenz mit modernstem e-Learning. Kostenlos und von überall.
https://ava.services/weiterbildung/

PAV

Die PAV Persönliche Assistenz gemeinnützige GmbH, ist ein Wiener Anbieter und hat das Ziel, Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung durch die Bereitstellung von Persönlicher Assistenz ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.
Persönliche AssistentInnen unterstützen Menschen mit Behinderung bei all jenen Tätigkeiten, die aufgrund der Beeinträchtigung nicht selbst gemacht werden kann.
Wir suchen laufend nach MitarbeiterInnen, die zu unseren KundInnen und ins Team passen. Wer eine herausfordernde Aufgabe mit Menschen sucht, gerne eine vielfältige und Glück stiftende Arbeit annimmt, ist bei uns richtig.

Bei Interesse an einer Arbeit in Wien schicken Sie bitte einen Lebenslauf an:
office@pav-persoenliche-assistenz.com
Das alternative Bewerbungsformular finden Sie auf unserer Webseite
https://www.pav-persoenliche-assistenz.com

Volkshilfe lebensART GmbH

Die Volkshilfe lebensART bietet in ganz Oberösterreich unterschiedliche Dienstleistungen für Menschen mit Lernbeeinträchtigung, körperlichen oder mehrfachen Beeinträchtigungen an.
Rund 450 Kolleginnen und Kollegen begleiten und betreuen unsere Kundinnen und Kunden in verschiedenen Wohnformen (voll- und teilbetreute Wohnangebote) oder im Rahmen von mobilen Diensten in ihrem eigenen Haushalt.
Persönliche Assistent/innen erbringen ihre Leistungen im persönlichen Umfeld von Menschen mit Beeinträchtigungen, die in der Lage sind eigenverantwortlich über die Art der Hilfestellung zu entscheiden.

Voraussetzungen:
Wohnort der Persönlichen Assistenz ist im Umkreis von max. 10km (in Ausnahmefällen max. 20 Km) vom Wohnort der Kundin oder des Kunden.
Es muss die Bereitschaft bestehen, zeitnahe eine mehrtägige Ausbildung (32 UE) zur/zum Persönlichen Assistent*in zu absolvieren.

Offene Stellen der Volkshilfe lebensART gibts unter: www.volkshilfe-ooe.at/jobboerse
Im Folder auf S. 5 gibt‘s sämtliche Informationen zur Persönlichen Assistenz bei der Volkshilfe LebensART GmbH.

Miteinander GmbH

"Miteinander leben, lernen und arbeiten", das ist seit fast 50 Jahren das Motto des Vereins Miteinander und von der Miteinander GmbH.
Die ursprüngliche Elterninitiative erweckte gemeinsam mit betroffenen Familien revolutionäre inklusive Ideen zum Leben, die zuvor noch unmöglich erschienen. Miteinander schaffte man mehr Mitspracherecht für die Betroffenen und kämpfte erfolgreich für die Würde und die Zugehörigkeit von Menschen mit Beeinträchtigungen in der Gesellschaft.

Mit ihren zahlreichen Dienstleistungen werden Menschen mit jeder Form von Beeinträchtigungen durch alle Phasen ihres Lebens begleitet. Mit rund 400 Mitarbeiter:innen in Oberösterreich stellen wir umfassende und individuelle Unterstützung bereit, damit sie ein Leben so frei und unabhängig wie möglich führen können.

Die miteinander Jobbörse finden Sie hier: www.miteinander.com/bei-uns-arbeiten/stellenangebote-2/
Kontakt: Verein Miteinander, Rechte Donaustraße 7, A-4020 Linz
T: 0732 78 20 00 – 27, F: 0732 78 20 00 – 33, M: office@miteinander.com

Knackpunkt

Knackpunkt ist DIE Interessensvertretung für Menschen mit Behinderung in Salzburg.

Wir bieten Peer-Beratung für Menschen mit Behinderung. Peer-Beratung heißt, dass Sie von Menschen die selbst mit einer Behinderung leben, beraten werden. Unsere Beratungen erfolgen vertraulich.

Sie haben Interesse an einem Job mit Sinn? Sie möchten als Persönliche Assistenz arbeiten?
Wir suchen für unsere Kundinnen und Kunden laufend Assistent:innen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben an
info@knackpunkt-salzburg.at
Informationen und Terminvereinbarung unter
Tel. 0677 614 264 95 oder Tel. 0677 631 270 31 → Mo+Mi 8-12 Uhr
https://www.knackpunkt-salzburg.at/

Persönliche Assistenz GmbH

Persönliche Assistenz ist als Dienstleistung für Menschen mit Beeinträchtigung im OÖ Chancengleichheitsgesetz geregelt. Wer Persönliche Assistenz möchte, stellt einen Antrag (Bedarfsmeldung) bei seiner zuständigen Bezirkshauptmannschaft oder dem Magistrat. Diese Bezirksverwaltungsbehörden haben sogenannte „BedarfskoordinatorInnen“, die dafür zuständig sind.
Im Büro der Persönlichen Assistenz GmbH beginnt die Vermittlung von Persönlichen AssistentInnen, sofern der/die Auftraggeber:in nicht schon selber mögliche Persönliche AssistentInnen mitbringt.
Wir entwickeln und bieten Dienstleistungen mit und für Menschen mit Beeinträchtigungen, welche die Selbstbestimmung des Einzelnen unterstützen.

Persönliche Assistenz GmbH, Edlbacherstraße 13, 4020 Linz
Tel.: 0732 / 711621, Signal (App): +43732711621
Fax: 0732 / 711621-20, E-Mail: buero@p-ass.at
Homepage: www.persoenliche-assistenz.at

Persönliche Assistenz Vorarlberg

Der Verein Persönliche Assistenz Vorarlberg ist seit April 2010 Anlaufstelle für Menschen mit Behinderung und alle Interessent*innen zum Thema Persönliche Assistenz. Die Mitarbeiter:innen beraten Menschen mit Behinderung bei der Bedarfserhebung und helfen bei der Organisation der Persönlichen Assistenz. Die Servicestelle Persönliche Assistenz Vorarlberg ist laufend auf der Suche nach Persönlichen Assistent:innen, die Menschen mit Behinderung in ihrem Alltag unterstützen. Dabei ist Persönliche Assistenz so vielfältig wie das Leben selbst.

Persönliche Assistenz Vorarlberg, Eisengasse 6, 6850 Dornbirn
https://www.pa-vorarlberg.at/als-assistentin-bewerben/
Homepage: www.pa-vorarlberg.at

Wir bringen zusammen, was zusammengehört.